CONTERNO ALDO Conca Tre Pile Barbera d’Alba 0,75l

29,90 

Was die moderne Barbera-Interpretation betrifft, setzt der Conca Tre Pile schon seit etlichen Jahrgängen Massstäbe. Die Conternos keltern ihn im Stahltank. Nach ein paar Monaten wird der Jungwein in neue Barriques umgezogen und ein Jahr lang in diesen kleinen Holzfässern ausgebaut. Dadurch wird die aromatische Komplexität gesteigert und – allem voran – die Struktur verstärkt. Der Saft der von Natur aus tanninarmen Barbera-Traube reichert sich durch den Holzkontakt mit etwas Gerbstoff an, was dem Wein Fülle und Feinheit verleiht. Die hochwertigen Trauben stammen ausschliesslich aus der Lage Conca Tre Pile in Bussia bei Monforte d’Alba. Auf dieser Hügelseite von Bussia Soprana wird hauptsächlich Barbera angebaut. Die ältesten Stöcke sind 50 Jahre alt. Charakteristisch für den Barbera von Conca Tre Pile sind eine fleischige Fülle und aromatische Komplexität. Dank hohem Extrakt befinden sich Säure und Gerbstoff in einem perfekten Gleichgewicht.

12 vorrätig

Kategorien: , ,

Beschreibung

Land Italien
Weinart Rotwein
Region Piemont
Rebsorte Barbera
Wein-Prädikat
Jahrgang 2014
Geschmack trocken
Traubenklasse
Winzertyp Traditionsbetrieb
Inhalt 0,75 L
Alkoholgehalt 14,00%
Enthält Sulfite
Gutsabfüllung, Abfüller: Weingut Aldo Conterno, I-12065 – MONFORTE D’ALBA